Archiv der Kategorie: Allgemein

1. Peiner Bronzebuch-Spaziergang

20160417_SpaziergangAm 17. April 2016 lud unser Bürgerschaffer Thomas Weitling zum 1. Peiner Bronzebuch-Spaziergang ein. Der Einladung folgten zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus – fast – allen Korporationen, die sich im Rahmen der Aktion „Fit für Freischießen“ etwas Gutes tun wollten und dabei auch Wissenswertes zu den 9 Bronzebüchern erfuhren, die im Stadtgebiet installiert sind. Das jüngste Bronzebuch ist dem Peiner Freischießen gewidmet und steht vor der Schützengilde, dort war auch der Startpunkt zu einem 6,5 km langen, aber gemütlichen Spaziergang. Jede/r konnte zu den Büchern und den Gebäuden und Plätzen an der Wegstrecke etwas beitragen.
So verbrachten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen vergnüglichen Sonntagnachmittag in unserer schönen Fuhsestadt Peine.

Die Termine für die Kirchgänge stehen fest

Bitte achtet auch auf die Einträge unter „Termine“.
St. Jakobi am Tag nach der Proklamation des Kleinen Königs, 19.06., um 10 Uhr.
Zu den hl. Engeln am Sonntag des Bürger-Königs-Schießen, 26.06., um 10.30 Uhr.
Die Kirchgänge sind keine ausschließlichen Kollegiumstermine, sondern für alle Bürger-Jäger-Kameraden da! Auch sie sind Bestandteil des Traditionslebens in unserem Corps.
Zu den angegebenen Uhrzeiten beginnen die Gottesdienste, die Bürger-Jäger treffen sich so ca. 10 – 15 Minuten vorab – in Uniform ohne Hut – vor der Kirche. Im Anschluß an den Gottesdienst in St. Jakobi sind wir noch bei Pastor Niermann eingeladen.
Selbstverständlich sind zu den Gottesdiensten auch unsere Damen gerne gesehen!

Walpurgisnacht

Zu einer Walpurgisnacht-Feier laden wir herzlich
am 30.04.2016, ab 16:00 Uhr, in die Berkumer Kuhle ein!
Mit einem Lagerfeuer werden wir den Winter austreiben.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.
Von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr bieten wir einen stündlichen Shuttle-Service
vom Bürger-Jäger-Heim zur Kieskuhle und ab ca. 20:00 Uhr einen stündlichen Shuttle-Service
von der Kuhle zum Bürger-Jäger-Heim an.

Wir freuen uns auf eine kurzweilige Feier mit Euch
und hoffen euch zahlreich begrüßen zu dürfen.

Anmeldungen nehmen gerne die Offiziere des 4. Zuges entgegen.

BJC übernimmt Führung beim Grünen Band

GBFeb2016

Nachdem im 4. Durchgang in erster Linie durch eine sehr gute Einzelleistung von Markus Kuhn (144-Teiler) der zweite Platz gehalten werden konnte, setzte sich unsere Mannschaft mit einer Teamleistung im 5. Durchgang an die Spitze. Karsten Busse war mit einem 37-Teiler der abendbeste Schütze und unser Abendergebnis wurde mit einem 265-Teiler unseres Kleinen Königs Ingo Wöhler komplettiert.

Schafferscheibe 2015: Bernd Haufmann

2015_SchafferscheibeMit einem hervorragenden 187-Teiler sicherte sich Bernd Haufmann die begehrte Schafferscheibe, die in diesem Jahr die Braumanufaktur Härke zeigt.  Michael Morkowsky belegte für die Bürger-Jäger mit einem 372-Teiler den 3. Platz.

Bei der Ehrenscheibe kam als bester Schütze aus dem Corps Lutz Viol mit einem 81,10-Teiler auf den 6. Platz.

Bei den Jungschützen erreichte Melvin Werner mit einem 53,4-Teiler Platz 3; Pierre Steguweit mit einem 65,9-Teiler Platz 5.

Das Kollegium in Berlin

Vom 11. bis 13. September 2015 verbrachte das Kollegium des Bürger-Jäger-Corps mit seinen aktiven und passiven Mitgliedern und ihren Partnerinnen ein kurzweiliges Wochenende in Berlin. Zur Freude aller gab es von der Braumanufaktur Härke für das Erinnerungsfoto am Brandenburger Tor einen Gutschein über 50 Liter Bier. Den Bericht in der Peiner Allgemeinen Zeitung am 02. Oktober 2015 lest ihr hier.