Grünes Band: Zum Schluss wurde es spannend, das BJC bleibt Spitze

Es ist geschafft. Mit einem Gesamtergebnis von 4.592 Teilern erreichen die Bürger-Jäger beim Schießen um das Grüne Band der Stadt Peine erneut den 1. Platz vor dem NBC (4.708 Teiler). Die Schützengilde holte mit dem besten Abendergebnis (614 Teiler) zwar noch gehörig auf, letztendlich reichte es nur noch für den 3. Platz (4.731 Teiler). Bester Schütze des BJC war unser Bürgerschaffer Thomas Weitling, vorbildlich!

Im 7. Durchgang schwächelten wir zwar etwas, dennoch konnten wir den Vorsprung aus dem 6. Durchgang wenn auch knapp ins Ziel retten. Dieser 7. und letzte Durchgang machte seinem Ruf wieder mal alle Ehre. Aufgrund der 50m-Bahn kann keine führende Korporation sicher sein, die Führung in der Wertung zu behalten.

Nun gilt es im Trainingslager die Form zu konservieren, damit im nächsten Jahr der Titel verteidigt werden kann.

7. Durchgang: Die besten Schützen des Abends