Alle Beiträge von Ralf Rössel

Grünes Band: Bürger-Jäger weiter in Führung

Nach dem  fünften Durchgang des Schießens um das Grüne Band der Stadt Peine liegen wir mit 2571 Teilern weiterhin in Führung, gefolgt von der Schützengilde (2802). Dritter ist das Neues Bürger Corps (2855) vor dem TSV Bildung (3249), dem MTV Vater Jahn (3249), dem Corps der Bürgersöhne (3255 Teilern) und dem Schlusslicht Peiner Walzwerker Verein (3279).

Ball der Kleinen Könige: SV Telgte und Bürger-Jäger feiern gemeinsam

Die Bürger-Jäger und der SV Telgte feiern erstmals gemeinsam am 03.  März 2018 den Ball ihrer Kleinen Könige. Durch viele Gemeinsamkeiten bot sich diese Möglichkeit förmlich an. Christopher Selle und Detlef Schottek sind Hauptmann ihrer Vereine, sie sind in beiden Vereinen Mitglied und die Vornamen ihrer (Tanz-)Partnerinnen können sie auch zu fortgeschrittener Stunde nicht verwechseln: Christopher tanzt immer mit Silke und Detlef auch. Und beinahe wäre ein gemeinsamer Ball sogar Pflicht geworden. Denn Christopher Selle belegte auf Telgte den 2. Platz.

Am Ballabend werden beide Königsscheiben dekoriert. Die Könige werden durch den Spielmannszug Bülten auf den Saal gespielt. Alle Mitglieder beider Vereine sind herzlich eingeladen, den Höhepunkt des Königsjahres mit den Majestäten zu feiern und mit ihren Damen das Tanzbein zu schwingen.

Planungsgruppe für den gemeinsamen Ball (Foto: PAZ)

Bürger-Jäger bauen ihre Führung beim Grünen Band aus

Mit dem besten Abendergebnis von 523-Teilern haben wir nach dem 4. Durchgang des Schießens um das grüne Band die Führung aus dem 3. Durchgang ausgebaut. Andre Schubert wurde zugleich bester Einzelschütze mit einem 203-Teiler; Mario Mytzka belegte mit einem 320-Teiler den 4. Platz.

4. Durchgang grünes Band: Die erfolgreichsten Schützen

Wir führen nun mit 2.098 Teilern die Wertung vor den Neuen Bürgern (2.226 Teiler) und der Schützengilde (2.542 Teiler) an.

 

Vergleichsschießen mit den Neuen Bürgern

Das Vergleichsschießen zwischen dem NBC und dem BJC wurde dieses Jahr beim Titelverteidiger Neues Bürger-Corps ausgetragen.

Geschossen wurde mit dem Kleinkaliber-Gewehr, jeweils vier Schuss stehend und sitzend aufgelegt . In die Wertung kamen die jeweils besten Teiler. Bei den Einzelschützen siegte Thomas Schwarze vom NBC mit 316-Teiler, gefolgt von Manfred Schiffner (528) und Gerd Wohlgemuth (539). Für die Gesamtwertung wurden die je sechs besten Einzelschützen gewertet. Dabei hat das NBC seinen Titel mit 2949 Teiler verteidigt. Unsere Schützen kamen auf 3615 Teiler.

Der Eulencup wurde dagegen vom NBC und dem BJC jeweils einzeln ausgeschossen. Sieger bei den Bürger-Jägern wurde Ralf Schubert mit einem 197-Teiler; bei den Neuen Bürgern Ralf Renner mit einem 566-Teiler

Neben dem Wettkampf standen natürlich das Gesellige und der Austausch unter den Korporationsmitgliedern im Mittelpunkt. Im nächsten Jahr ist dann das Bürger-Jäger-Corps der Ausrichter.